Grundstück zum Kauf in Argoulides, Chania

Immobilien :: Akrotiri :: Suchergebnisse :: Immobiliencode: PLS0527

PLS0527 - Bild #1
  • PLS0527 - image 1
  • PLS0527 - image 2
  • PLS0527 - image 3
  • PLS0527 - image 4
  • PLS0527 - image 5
  • PLS0527 - image 6

€ 93,000*

  • * Preis verhandelbar
  • € 20 pro m²

Argoulides, Akrotiri, Chania, Kreta

ECKGRUNDSTÜCK MIT MEERBLICK NAHE ARGOULIDES

drucken

Das Land befindet sich in der Nähe des Dorfes Argoulides der Gemeinde Akrotiri in der Gemeinde Chania. Es ist ein schönes, nach Osten gerichtetes Grundstück mit leichter Neigung. Alle Teile haben einen herrlichen Blick auf das Meer, die Weißen Berge und die wilde Vegetation der Umgebung. Die Form des Grundstücks ist dreieckig und es gibt Fronten auf einer städtischen Asphaltstraße und auf einer ländlichen Feldstraße. Innerhalb von 5 Autominuten erreichen Sie Kounoupidiana mit Bäckerei, Apotheken, Supermärkten, Schulen, Banken und verschiedenen Geschäften. Das Stadtzentrum von Chania ist ca. 15 Minuten entfernt.

Interesieren Sie sich für diese Immobilie?

  • Geben Sie ein Angebot ab
  • Bitten Sie um eine Besichtigung
  • Bitten Sie um Information
Code der Bestätigung
  • Tippen Sie bitte den Code des Bildes ein
  • Immobiliendaten
    • Typ : Landwirtschaftlich
    • Grundstück : 4,700 m²
    • Bebaub. Fläche : 200 m²
    • Meer in : 6 km
    • Aussicht : Meerblick
    • Gebrauch : Brachliegend
    • Länge der Fassade : 200 m
  • Weiterführend
    • Straße : Asphaltstraße
    • Neigung : Geneigt
    • Eckhaus : Ja
    • Form : Dreieckig
    • Seiten an der Straße : 2
    • Abstand zur Grd. Grenze : 5 m
    • Max. erlaubte Höhe : 7.5 m
    • Max. erlaubte Geschosse : 2
  • Entfernungen
    • Stromanschluss : 0 m
    • Wasseranschluss : 0 m
    • Telefonanschluss : 0 m
    • Chania : 9.5 km
    • Flughafen : 6 km
    • Hafen von Souda : 9.5 km

Kaufkosten

  • » Maklerkosten : € 1,860
  • » Geschätzten Anwaltskosten : € 1,000
  • » Geschätzten Vertragskosten : € 1,200
  • » Gesch. Grunderwerbsteuer : € 2,790

Über die Regione

Akrotiri ist der Name einer 112 km² großen Halbinsel im Nordwesten der griechischen Insel Kreta. Frühere Namen der Halbinsel waren „Kiamon“ oder zu byzantinischer Zeit „Charaka“. Im Rahmen der griechischen Gemeindereform 1997 wurde für die auf dem Gebiet der Halbinsel neu gegründeten Gemeinde Akrotiri der geographische Name der Halbinsel übernommen…

mehr auf wikipedia »

Suche nach Kategorien