Almirida Stränd, Apokoronas, Chania

THEMEN » STRÄNDE VON KRETA » ALMIRIDA

Autor: Giannis Foudoulakis
Almirida Strand in Apokoronas, Chania, Kreta, Griechenland

Almyrida befindet sich am Ausgang der Bucht von Souda, ca. 20 km vom Zentrum der Stadt Chania. Das Dorf ist ein Touristdorf; entlang der Küste können Sie zahlreiche Cafés, Restaurants, Hotels und Mini-Märkte finden. Der Strand ist in zwei folgenden Buchten unterteilt, wo Sie zwischen mehreren Stellen mit Sand oder Kies wählen können. Merkmal des Strandes ist das Inselchen Karga, das nur 300 Meter von der Küste entfernt ist, und schwimmend können Sie es besuchen. Almyrida ist unter anderem ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern, da das Wasser seicht ist und ruhig zu entspannen, sowie die Infrastruktur, so dass Sie hier den ganzen Tag verbringen.

Falls Sie in Almyrida bleiben möchten, dann sind Sie in einem guten Ausgangspunkt für die Erkundung der umliegenden Provinz von Apokoronas, die zahlreichen historischen Monumente, malerische Dörfer und Orte hat, die unverändert ihren traditionellen Charakter bewahrt haben. In der nähe von Almyrida ist das Dorf Kalyves, das auch einen ausgezeichnete Strand und Tavernen mit sehr gutem Essen enthält. Wenn Sie bis zum hier fahren, dann vergessen Sie nicht, den Kournassee, die Fabrik von Glasbläserei in Kokkino Horio, die antiken Stadt von Aptera oder einige der wunderschönen umliegenden Dörfer zu besuchen.

Wie Sie hierher kommen können

Strände an Region